Kreditvarianten für die Immobilienfinanzierung: Welche ist die richtige?

Die möglichen Finanzierungsformen für eine erfolgreiche Immobilienfinanzierung sind sehr vielfältig. Welche Variante davon für den jeweils individuellen Fall am besten geeignet ist, hängt von vielen Faktoren ab

Read More…

Steuerrecht: Kaufpreis einer vermieteten Immobilie bildet die Grundlage

Die AfA beschreibt den Werteverzehr eines abnutzbaren Vermögensgegenstandes in einem bestimmten Zeitraum und kann unter bestimmten Voraussetzungen steuermindernd in der Steuererklärung angerechnet werden. Durch Abnutzung, Alterung usw. werden Objekte so im Laufe der Zeit weniger wert, was indirekt in das Vermögen des Eigentümers eingreift

Read More…

Mieten und Kaufpreise in Ballungsgebieten: Wo wird es in Deutschland bis 2030 noch teurer?

Die Ballungszentren in Deutschland sind bereits heute durch hohe Mieten und Kaufpreise gekennzeichnet. Viele Menschen finden kaum noch bezahlbaren Wohnraum in innenstadtnahen Lagen. Der Flüchtlingszustrom scheint die Lage noch zu verschlechtern. Investoren fragen sich deshalb, wo es sich besonders lohnt, Kapital anzulegen

Read More…

AS Unternehmensgruppe geben Fertigstellung eines weiteren denkmalgeschützten Wohnensembles bekannt

Die AS Unternehmensgruppe aus Berlin hat in Leipzig wieder eine neue Wohnattraktion an seine Kunden übergeben können. Das im Jahre 1914/1915 erbaute Jugendstil-Wohngebäude mit 4 Geschossen im Stadtteil Reudnitz-Thonberg – ganz in der Nähe des bekannten Lene-Voigt-Parks – wurde vollständig denkmalgerecht kernsaniert und zu einem lebenswerten Mehrgenerationenhaus umgestaltet

Read More…

Immobilien als Geldanlage: Was sollte beim „Betongold“ beachtet werden?

Immobilien gelten in Zeiten niedriger Zinsen als sichere und renditestarke Geldanlage, gekennzeichnet durch weitgehende Inflationsresistenz und unabhängig von Schwankungen am Kapitalmarkt. Daher sind sie aktuell sehr stark gefragt. Anleger sollten dennoch die Fallen der Kapitalanlge kennen und beachten bzw. umschiffen

Read More…

Berliner Immobilienmarkt: Wer kauft, spart Bares

Wie eine Prognos-Studie im Auftrag der Postbank zeigt, können Berliner beim Kauf einer Wohnung oder eines Einfamilienhauses aktuell bares Geld sparen im Vergleich zur Miete. Grund dafür sind die derzeit niedrigen Zinsen. Teilweise können Berliner 200 bis 300 Euro pro Monat sparen, wenn sie sich für den Kauf statt der Miete einer Immobilie entscheiden, so [&hellip

Read More…

Klupp rät zu Wohnungen außerhalb der Trendbezirke

Im ersten Quartal 2015 wurden in Berlin weniger Wohnungsanzeigen inseriert als im Vergleichsquartal 2014. Verbunden mit dem hohen Zuzug in die Hauptstadt kommt es zu einem sich weiter verknappenden Wohnungsangebot

Read More…

Sascha Klupp saniert historischen Altbau in Charlottenburg

Die INTER Stadt- und Wohnungsbau plant mit der Sanierung und Modernisierung eines Altbaus in Berlin-Charlottenburg zu beginnen

Read More…

Sascha Klupp: Geschosswohnungsbau schafft viel Wohnraum auf kleiner Grundfläche

Die Nachfrage nach Wohnraum in Berlin ist groß. Immer mehr Menschen ziehen in die Hauptstadt, sodass neuer Wohnraum geschaffen werden muss. Dieses Problem wollen der Berliner Senat aber auch zahlreiche Immobilienunternehmen durch Sanierungen von vorhandenem Wohnraum sowie Schaffung von Neubauten lösen. 2014 wurden insgesamt 8.744 Wohnungen fertiggestellt, davon waren allein 7.299 Neubauten (Quelle: Amt für [&hellip

Read More…

Was genau entsteht da, in unserem Neuenburg am Rhein, mit dem Bauprojekt „Unser Park“?

Mitten im Herzen Neuenburgs zwischen Müllheimer Straße und Pommernstraße sollen mit dem Gebäudekomplex „Unser Park“ 46 Wohn- und 23 Gewerbeeinheiten im Sinne eines Green Building entstehen. Nicht weil drei größere Bauabschnitte einen großzügig angelegten Gartenhof umzeichnen, sondern weil dieses Bauvorhaben ökologisch nachhaltig realisiert wird. Nach Angaben des Bauträgers SALI Invest AG erfüllt ein Green Building [&hellip

Read More…